17-18

November

4. Innsbrucker Workshop - "ONE STOP Shopping - Symtomatic, Diagnose und Therapie"

Interaktiver und integrierter Workshop zur Diagnostik des peripheren Nervensystems unter Berücksichtigung aller diagnostisch relevanten Optionen:

• Refresher: klinische Untersuchung – elektrophysiologische Methoden – sonographische Grundlagen des peripheren Nervensystems
• problemorientierte Lösungsalgorithmen: Up-to-Date klinische und elektrophysiologische Diagnostik mit Prognostik und Problemlösungsalgorithmen: welche Fragen werden durch welche Modalität gelöst?
• Algorithmen zur sonographischen Diagnostik von pathologischen Veränderungen an peripheren Nerven, Bildmustern und typischer Darstellung.
• Relevanz der Kombination von elektrophysiologischer Diagnostik und Sonographie
• Praktische Übungen: klinisches, sonographisches und elektrophysiologisches Assessment in Diagnosestraßen (Üben an Probanden & selbsttätige Abwicklung von Patienten in individuellen Tutorials )
„Do it – Present it“: „Ich kann jetzt alles selbst machen!“

Programm

5-6

Mai

2. Innsbrucker Workshop - Sonographie trifft MRT

• Interaktiver Workshop mit Hands-on Teaching
• Theoretische Grundlagen der muskuloskelettalen Bildgebung (MRT, Sonographie)
• Bildgebende Untersuchungsstrategien
• Definition von typischen wie auch speziellen Mustern und deren klinische Relevanzen
• Praktische Übungen zur Mustererkennung (MRT) sowie regionenzentrierte, sonographische Übungen an Probanden und an Patienten

Programm