6-7

November

Innsbrucker Workshop für vaskuläre Sonographie

Interaktiver Sonographie-Workshop mit Hands-on Teaching.
Theoretische Grundlagen der vaskulären Sonographie (Technik, Materialien) incl. topographischer und klinischer Grundlagen.
Supervidierte Übungen der entsprechenden sonographischen Untersuchungsalgorithmen an Probanden bzw. an Patienten.

Programm

8-9

Mai

2. Innsbrucker Workshop - "von den Beschwerden zur Diagnose und Therapie"

Interaktiver und integrierter Workshop zur Diagnostik des peripheren Nervensystems unter Berücksichtigung aller diagnostisch relevanten Möglichkeiten:

• Refresher: klinische Untersuchung – elektrophysiologische Methoden – sonographische Topographie des peripheren Nervensystems
• problemorientierte Lösungsalgorithmen: sichere klinische und elektrophysiologische Diagnostik und Therapieempfehlungen bei Verdacht auf peripher-neurologischer Pathologien.
• Algorithmen zur sonographischen Diagnostik von pathologischen Veränderungen peripherer Nerven und deren Wertigkeit
• Relevanz der Kombination von elektrophysiologischer Diagnostik und Sonographie.
• Gezielte Schmerztherapie: therapeutische Optionen, therapeutischer Outcome.
• Praktisches Üben von sonographischen und elektrophysiologischen Techniken

Programm